Feinkost – Bücher – Erlebnis

Oma und Jule

oder Ein Löwe auf dem Skateboard

„Wie kann man ohne Strom leben?“

„Warum hat eine Gutsherrin aus Ostpreußen Angst vor Schweinen?“

Das alles sind Fragen, die die zehnjährige Jule ihrer Oma stellt. In neunzehn spannenden Erzählungen berichtet Oma vom Krieg und der Zeit danach. Es geht um das einfache Leben auf einem Dorf in Niedersachsen: um Spiele und Streiche, Bräuche und Festtage. Auch Themen wie Flucht oder Gefangenschaft werden nicht ausgespart, sondern einfühlsam und kindgerecht vermittelt.

Ein informatives und unterhaltsames Vorlesebuch für Schule und Familie.
Ein Lesebuch für alle, die in der Kriegs- und Nachkriegszeit aufgewachsen sind.

Zur Autorin: Maria Meyer (geb. 1941) wuchs in Warnstedt (Kreis Cloppenburg) auf und lebt heute in Damme. Bis zu ihrer Pensionierung war sie als Lehrerin/Rektorin tätig. Sie liebt wie ihr Mann das Wandern im Allgäu und das Radfahren im Naturpark Dümmer.

12,90 

inkl. 19 % MwSt.

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Oma und Jule

Kategorie

Copyright © 2021, Vatterodt