Feinkost – Bücher – Erlebnis

Vorrangdogmatik und Rücksichtnahme auf die Identität der nationalen Verfassungen in der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs -

10,30 

inkl. 7 % MwSt.

ISBN: 3739217359
Seiten: 296
Autor: Michael Wieland
Herausgeber: BoD – Books on Demand
Erscheinungsdatum: 03.12.2015

Die Dissertation im Europäischen Verfassungsrecht untersucht die Vorrangdogmatik und deren Auswirkungen auf die nationalen Verfassungen der Mitgliedstaaten

Vorrangdogmatik und Rücksichtnahme auf die Identität der nationalen Verfassungen in der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs -

SKU 546811061219 Kategorien , ,

Copyright © 2021, Vatterodt